Grundschule Heinersreuth
Gemeinsam statt einsam

Elterninfo Februar 2018

PDF-Dokument zum Drucken bzw. für die elektronische Ablage
Elternbrief 02-18.pdf (757.94KB)
PDF-Dokument zum Drucken bzw. für die elektronische Ablage
Elternbrief 02-18.pdf (757.94KB)



Grundschule Heinersreuth
Geschwister-Scholl-Str. 28
95500 Heinersreuth
Telefon: 0921 / 741 30 30
Fax: 0921 / 741 30 325
Email: sekretariat@schule-heinersreuth.de


Elterninfo Februar 2018


  • Frau Schrepel ist vom 05.02. – 07.02.2018 auf einem Lehrgang zum Thema „Schultheater“. Daher entfällt die Theater AG am Mittwoch, 07. Februar. Der Unterricht in der Klasse 2a findet stundenplanmäßig statt.
  • Die Zwischenzeugnisse/Bögen der Lernentwicklungsgespräche werden am Freitag, 23. Februar, in den Klassen 1 bis 3 verteilt.
  • Die Schulzahnärztin Frau Dr Ernst besucht am Mittwoch, 28. Februar, alle Klassen unserer Schule. 
  • Hier noch ein Termin, der uns sehr am Herzen liegt:
    Der Elternbeirat organisiert am Dienstag, 17. April um 19 Uhr, einen Elternvortragsabend. Es geht um das Thema „Das Lernen lernen“, also um Lerntipps, Lernstrategien etc. Der Vortrag wird gehalten vom gemeinnützigen Verein LVB Lernen e.V.  Hier ein Auszug aus der Homepage www.lvb-lernen.de:
    „DER ELTERNVORTRAG „DAS LERNEN LERNEN“
    Kinder lernen sehr unterschiedlich. In diesem Zusammenhang spricht man von verschiedenen Lerntypen. Und ihrem jeweiligen Lerntyp entsprechend bevorzugen Kinder unterschiedliche Lernmethoden. Ganz ähnlich verhält es sich mit der Lernmotivation von Kindern. Hier können gezielte, kleine Tricks bereits Großes bewirken. Wenn Eltern den Lerntyp ihres Kindes besser verstehen, können sie die Lernunterstützung wesentlich besser gestalten und in vielen Fällen auch entspannter gestalten. Mit dem Vortrag „Das Lernen lernen“ richten sich unsere tollen Referenten daher gezielt an Eltern und geben ihnen das Werkzeug an die Hand, ihre Kinder erfolgreich durch die Schulzeit zu begleiten.“
    Eine gesonderte Einladung erhalten Sie rechtzeitig. Bitte merken Sie sich diesen Termin schon einmal vor und informieren Sie auch Freunde und Bekannte. Der Vortrag richtet sich an alle Eltern mit Kindern – vom Grundschulalter bis zum Abitur. Der Eintritt ist frei, der Elternbeirat sorgt für Speisen und Getränke. Wir würden uns sehr über ein „großes Publikum“ freuen. 

gez. Martina Vogler, Rin